• W Krebs 12 2022 Weihnachts Web
  • Hader FEB 2023 On Iceb KLEIN
  • DLW 2022
  • Paul Panzer 2023 Midlife 01 Web
  • KKK DEZ 2022 Budderblädzli Web
  • Grünwald 12 2022 Definitiv Web
  • LIZZY 12 2022 Sofa Web
  • Asul 12 2021 Rueckspiegel 2022 Aa ZUsatz Web
  • Bonnie Clyde JAN 2023 Web
  • TBC Greatest Witz 01 2023 Web
  • Zinner Der Teufel 01 2023 Web
  • Schiri CF Jan 2023
  • Chr Springer 01 2023 Nicht Egal Web
  • Caglar 01 2023 GEHT Nicht Web
  • D Kebekus 02 2023 Überragend Web
  • Caveman FEB 2023 Web
  • Thomas Reis 02 2023 Mit Abstand Web
  • Richling AA 02 2023 2023 Web
  • Eixi 02 2023 Einbildungsfrei Web
  • Egersdörfer FEB 2023 Hinterhaus Web
  • Cavewoman 02 2023 Kromer Web
  • Martin Otti Rentner 02 2023 Web
  • Johann Konig 03 2023 Wer Plane Web
  • Mundstuhl 03 2023 Nusse Enthalten Web

    Eigenproduktionen
    der COMÖDIE FÜRTH

    Nach dem Einzug ins Berolzheimerianum und dem Ende der umfangreichen Renovierungsmaßnahmen ging es fröhlich ans Werk. Die erste Eigenproduktion startete im Herbst 1998 - "Der Bauernfünfer", ein parodistisches Bauerntheaterstück mit Volker Heißmann und Martin Rassau. Der Erfolg, nun ja, sagen wir, nicht sensationell - aber ausbaufähig.

    Es blieb aber festzuhalten: die Menschen nahmen das neue Theaterhaus an, fühlten sich in der Comödie wohl, hatten viel Spaß und sorgten mit positiver Mundpropaganda für einen steigenden Zuschauerzuspruch. Und schon das nächste Stück "In andern Umständen" ein Jahr später zog nicht nur die Fürther Boulevard-Freunde an, auch Fans aus ganz Bayerrn machten Halt in der Kleeblatt-Stadt und ließen sich im neuen Kult-Theater verzaubern.

    Die privat geführte Comödie war etabliert zu Beginn der 2000er Jahre - und landete so einige Volltreffer. Aber nicht nur mit ihren klassischen Boulevard-Komödien. Gerade das Musical "Ein Käfig voller Narren" (2015, Neuauflage 2017) feierte mit dem tollen Ensemble um Heißmann & Rassau einen grandiosen sowie von Besuchern und Presse gefeierten Erfolg.

    Ebenso viel Anerkennung erfuhr "Die lustige Witwe" (2019), eine von Dramaturgin Stephanie Schimmer neu inszenierte muntere, bunte und erneut sehr aufwändige Operette nach dem Orginal von Franz Lehár.
    Die Witwe hätte im Dezember 2020 in der Comödie ein Comeback feiern sollen, sogar eine Tournee im Februar und März 2021 mit zwanzig Aufführungen, etwa in Aschaffenburg, Hanau oder Ludwigshafen, waren fest eingeplant, Leider wurde das Ensemble vom Covid 19-Virus ausgebremst... doch im November 2022 war es soweit: Die Witwe feierte zur Freude aller ein lustig-fröhliches Operetten-Comeback!

    Diese Stücke in Eigenproduktion wurden auf den Bühnenbrettern der Comödie Fürth aufgeführt:

    HP EIGEN BauernFunfer web   HP EIGEN Andere Unstnde web

    Der Bauernfünfer
    MEHR

     

    In anderen Umständen
    MEHR

    HP EIGEN Geheime Mission   HP EIGEN HokuspokusRassau web

    In geheimer Mission
    MEHR

      HOKUSPOKUS
    MEHR
    HP EIGEN Cabaret web   HP EIGEN in Butter web

    CABARET - das Musical
    MEHR

     

    Alles in Butter
    MEHR

    Puszta Suite Rassau01 Kunst   HP EIGEN Baby Baby web

    Puszta Suite
    MEHR

     

    Baby, Baby, Balla, Balla
    MEHR

    HP EIGEN Fledermaus web   HP EIGEN Ausser Kontrolle web

    Die Fledermaus - Operette -
    MEHR

     

    Ausser Kontrolle
    MEHR

    HP EIGEN Gelder web   HP EIGEN Hotel im AngebotBR

    Ewig rauschen die Gelder
    MEHR

     

    Hotel im Angebot
    MEHR

    HP EIGEN KrankenscheinBRfoto web   HP EIGEN Goude Fraa web

    Alles auf Krankenschein
    MEHR

     

    Wie wär's goude Fraa
    MEHR

    HP EIGEN Bunga Bunga web   HP EIGEN Keusche Lebemann web

    Bunga, Bunga, Bavaria
    MEHR

     

    Der keusche Lebemann
    MEHR

    HP EIGEN Otello neu web   HP EIGEN Pension web

    OTELLO darf nicht platzen!
    MEHR

     

    Pension Schöller
    MEHR

    HP EIGEN Funny011 web   HP EIGEN Kfig web

    Funny Money
    MEHR

     

    Ein Käfig voller Narren
    MEHR

    HP EIGEN Floh im Ohr web   HP EIGEN Meisterboxer

    Floh im Ohr
    MEHR

     

    Der Meisterboxer
    MEHR

    HP EIGEN Wurzel01 web   HP EIGEN Boeing web

    Die Wurzel des Übels
    MEHR

     

    Boeing, Boeing
    MEHR

    HP EIGEN Fliege web   HP EIGEN Charley web

    Die Spanische Fliege
    MEHR

     

    Charleys Tante
    MEHR

    HP EIGEN Liebling web   HP EIGEN Jakob web

    Jetzt nicht, Liebling!
    MEHR

     

    Der wahre Jakob
    MEHR

    HP EIGEN DLW web   HP EIGEN Dinner01 web

    Die lustige Witwe - Operette
    MEHR

     

    Perfektes Desaster Dinner
    MEHR

    HP EIGEN Unkraut01 web  

    Unkraut vergeht nicht
    MEHR

     

    Der verkaufte Großvater
    MEHR

      HP EIGEN Sabinerinnen web

    Robin Hood
    MEHR

     

    Raub der Sabinerinnen
    MEHR

       

    Zwei wie Bonnie & Clyde
    MEHR