• Hader 09FEB 2023 On Ice Kopie
  • A Rebers WEB
  • D Kebekus 02 2023 Überragend Web
  • Monika Kia 1 1
  • Monika Kia PREMIUM
  • Caveman 21 6 23 Web
  • Volker 03 2023 Singt01 Udo Web
  • Caveman 140623 Web
  • Richling AA 02 2023 2023 Web
  • HR 04 05 2023 Mission01 Web
  • Eixi 02 2023 Einbildungsfrei Web
  • Egersdörfer FEB 2023 Hinterhaus Web
  • Cavewoman 02 2023 Kromer Web
  • Martin Otti Rentner 02 2023 Web
  • W.Krebs Vergelts 02 2023 Web
  • Johann Konig 03 2023 Wer Plane Web
  • Der TOD Zeitlos 03 2023 Web
  • Buck VISAWIE 03 2023 Web
  • Mundstuhl 03 2023 Nusse Enthalten Web
  • Rether 03 2023 LIEBE StHalle Web
  • Havener Mai 2023 Gedankenleser Web
  • Daphne 05 2023 KOPF Hoch Web
  • Stablein 06 2023 Pfauenquote Web
  • Van Weyde Klappe JUNI 2023 Web
  • Luttichau 06 2023 PLUGGED Web
  • Mittermeier 06 2023 13 Web
  • Schleich 06 2023 Das So Sagen Web
  • Die Magier 06 2023 Freakshow Tour01 Web
  • Sebastian Reich 06 2023 Verruckte Web
  • Chr Ehring 11 2023 Stand Jetzt Web

     Monika Kia 1 1   A rebers WEB

     

    "Die lustige Witwe"
    feiert ein Comeback

    Nach dem großen Erfolg 2019 folgt im November 2022 die Neuauflage



    Nach dem „Käfig voller Narren“ war „Die lustige Witwe" 2019 die nächste Top-Eigenproduktion mit einem großen finanziellen, personellen und technischem Aufwand. Doch alle Investitionen haben sich absolut gelohnt, denn die Comödie Fürth feierte mit dem liebevoll entstaubten Operettenklassiker von Franz Lehár einen grandiosen Erfolg.

    Die Planungen für diese Operette, das Erstellen der Bühnenbilder, die Suche nach geeigneten Darstellern, dass Komponieren und Arrangieren der eingängigen Musik (Thilo Wolf mit den Nürnberger Symphonikern), nicht zu vergessen die wochenlangen Proben – für all diese Mühen wurden das Ensemble und die Macher hinter den Kulissen belohnt. Heraus kam ein Ohren- und Augenschmaus, geprägt von witzigen Dialogen und einfühlsamer Musik, gemixt mit einer turbulenten Handlung und der Frage: Kommen der verzogene Sohn eines Fürther Modehauses (Volker Heißmann) und die Chefsekretärin (Kerstin Ibald) am Ende zusammen? Die herzergreifende Liebesgeschichte von Danilo und Hanna begeisterte und berührte die zahlreichen Besucher in unserem Kult-Theater.



    Es gibt also gute Gründe, „Die Lustige Witwe“ in der nochmals überarbeiteten Fassung von Comödie-Dramaturgin Stephanie Schimmer am 22. November diesen Jahres bis 05. Februar 2023 wieder aufleben zu lassen. Und Sie sind dazu ganz herzlich eingeladen! Auch in unserem ABO-Angebot kann man die „Die lustige Witwe“ sehen. Nutzen Sie doch die Vorteile, die sich für Abonentinnen & Abonnenten ergeben.

    Es werden wieder Premiumplätze angeboten - diese beinhalten: 
    1 Glas Champagner, ein Programmheft und eine CD "Die lustige Witwe"!

    TICKETS für "Die lustige Witwe" = KLICK HIER

    ALLE TERMINE AUF EINEN BLICK