• Schleich 18 06 2024 Das So Sagen Web
  • Live On Tour Messner Live De
  • SoNaBa 16 9
  • SoNaBa2024AH1
  • Fitz 06 2024 Avanti Web
  • Abdel Boudi 06 2024 Kulturschock Web
  • Eure Mutter 27 28 Juni 2024 Fisch Fromm Web
  • Suchtpotenzial 06 2024 Ballebad Web
  • Zinner 06 2024 Der Teufel Und Ich Web
  • DLW 16 9 2024 NEU Nur Logo DATUM Web
  • Feller 09 2024 Dirty Web
  • Gankino 06 2023 Irrsinn Idyll Web
  • ASUL 06 2024 Am Ende Bild NEU Web
  • WKrebs 06 2024 Bavaria 2Termine Web
  • Luttichau 06 2024 Plugged Web
  • TBC 06 2024 Macht Sonst Keiner Web
  • Altinger 10 2024 Lichtblick Web
  • Malmsheimer 06 2024 Rigorosum Web
  • Barry White 10 2024 Greatest Hits Web
  • Jankowsky 09 2024 Overbeck Web
  • Eixi 11 2024 Volle Kontrolle Web
  • Panagiota 10 2024 Wer Bremst Web
  • Chr Kuch 09 2024 Ich Weiss Web
  • Koreck 12 2024 Weihn Konzert Web
  • Tom Haydn 11 2024 Blinder Passagier Web
  • Bausch 03 2025 Neu Im Kopf Web
  • Johann Konig 10 2025 Wer Plane Web
  • Appelt 03 2025 Manner Nerven Web
  • Boes 2025 Rotierer
  • Boning Hoecker 03 2025 Frage Web

    SoNaBawebah

    "Die lustige Witwe"
    feiert ein Comeback

    Neuauflage bei den Bad Kissinger Festspielen 2024

    Nach dem „Käfig voller Narren“ war „Die lustige Witwe" 2019 die nächste Top-Eigenproduktion mit einem großen finanziellen, personellen und technischem Aufwand. Doch alle Investitionen haben sich absolut gelohnt, denn die Comödie Fürth feierte mit dem liebevoll entstaubten Operettenklassiker von Franz Lehár einen grandiosen Erfolg.

    Die Planungen für diese Operette, das Erstellen der Bühnenbilder, die Suche nach geeigneten Darstellern, dass Komponieren und Arrangieren der eingängigen Musik (Thilo Wolf mit den Nürnberger Symphonikern), nicht zu vergessen die wochenlangen Proben – für all diese Mühen wurden das Ensemble und die Macher hinter den Kulissen belohnt. Heraus kam ein Ohren- und Augenschmaus, geprägt von witzigen Dialogen und einfühlsamer Musik, gemixt mit einer turbulenten Handlung und der Frage: Kommen der verzogene Sohn eines Fürther Modehauses (Volker Heißmann) und die Chefsekretärin (Kerstin Ibald) am Ende zusammen? Die herzergreifende Liebesgeschichte von Danilo und Hanna begeisterte und berührte die zahlreichen Besucher in unserem Kult-Theater.


    Es gibt also gute Gründe, „Die Lustige Witwe“ in der nochmals überarbeiteten Fassung von Comödie-Dramaturgin Stephanie Schimmer am 01. August bis 18. August 2024 im Rahmen der Bad Kissinger Festspiele wieder aufleben zu lassen. Und Sie sind dazu ganz herzlich eingeladen! Mit Volker Heißmann, Martin Rassau, Kerstin Ibald und einem großartigen Ensemble.

    Es werden wieder Premiumplätze angeboten - diese beinhalten: 
    1 Glas Champagner, ein Programmheft und eine CD "Die lustige Witwe"!

    TICKETS für "Die lustige Witwe" = KLICK HIER

    TERMINE für "Die lustige Witwe" = KLICK HIER

    ... your other website codes go here ... ...