• SoNaBa2021 Rotierer Web
  • Paul Panzer 09 2021 Midlife Web
  • BADESALZ 09 2021 KAKSI Web
  • Hazel Kennen Sie 10 2021 SH Web
  • Schwarzmann OKT 2021 Neues Bild Web
  • Bielendorfer 11 2021 Lustig Web
  • Martin Kalberer 10 2021 Web
  • Haisdn Daisd 10 2021 Web
  • RSchmitz Schmitzefrei 10 2021 Web
  • Havener 10 2021 Feuerproben Web
  • MEinkorrekt 11 2021 Web
  • Postillon Jubilaum 11 2021 Web
  • Leon Windscheid 11 2021 Web
  • Ruthe 11 2021 Stadthalle Web
  • Mozart Heroes NOV 2021 Web

    Freiheit2

    Die Comödie Fürth präsentiert:

    Volkacher KABARETT SOMMER 2021

    Mit dabei: Volker Heißmann & Martin Rassau sowie die Szene-Stars Sebastian Reich, Martina Schwarzmann, Wolfgang Krebs und viele mehr

    Besondere Zeiten wie jetzt während der Covid 19-Pandemie erfordern einfach auch besondere Ideen. Und es braucht Menschen, die diese Ideen in die Tat umsetzen. Zu dieser Gruppe gehören die beiden Fürther Kult-Komödianten Volker Heißmann und Martin Rassau, und die beiden Lach- und Spaß-Enthusiasten haben in Volkach bereits im Jahr 2020 Gleichgesinnte gefunden, die für Neues und Interessantes offen sind!

    So heißt es auch 2021 wieder: Lachen gegen den Pandemie-Blues - und nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr mit über 7000 begeisterten Gästen organisiert die Comödie Fürth auch in diesem Jahr wieder den „Volkacher Kabarett Sommer“. Von Freitag, den 27. August, bis Sonntag, den 5. September, findet auf dem Volkacher Weinfestplatz die Neuauflage statt – mit einigen der erfolgreichsten Künstlerinnen und Künstlern Bayerns. „Wir haben letztes Jahr bereits bewiesen, dass man unbeschwert und vollkommen sicher gemeinsam ein tolles Unterhaltungsprogramm genießen kann“, erklärt Volker Heißmann, der auch heuer als künstlerischer Leiter zusammen mit der Touristinformation Volkacher Mainschleife für die zehntägige Veranstaltungsreihe im Herzen des malerischen Weinstädtchens verantwortlich ist.

    Heißmann hebt nochmals hervor: „Die Comödie Fürth ist mit der Gemeinde Volkach bereits länger recht eng verbunden und wir pflegen einen regelmäßigen Austausch.“ Nicht zu vergessen die Volkacher Touristinformation, „mit der wir schon letztes Jahr eine sensationell gute Zusammenarbeit hatten und die uns auch bei den Planungen für die Neuauflage perfekt unterstützt und hilft, wo es nötig ist."

    Den Auftakt zum Kabarett Sommer 2021 machen Jürgen Kirners Musikkabarettisten von der „Couplet AG“. Anschließend sind Bauchredner Sebastian Reich mit seiner Nilpferd-Dame Amanda zu Gast, die beide in Volkach ihr erfolgreiches Programm "Glückskeks" mit einem finalen Auftritt abschließen. Weiter geht es dann mit Star-Kabarettistin Martina Schwarzmann, mit den Comedy-Musikanten von „Die Feisten“, Bayerns Staats-Parodist Wolfgang Krebs, der TV-Ikone Günter Grünwald sowie Liedermacher Werner Schmidbauer.

    Volker Heißmann selbst ist zudem gleich zwei Mal zu sehen: Am ersten Samstag in einer musikalisch-komödiantischen Revue zusammen mit illustren Bühnenfreunden wie Oti Schmelzer, Kerstin Ibald und dem Pavel Sandorf Quartett als „Heißmann & Friends“ - mit Viva Voce als Special Guests, die in diesem Rahmen ihr Comeback feiern werden. Und am 2. September mit seinem kongenialen Fürther Partner Martin Rassau unter dem sonnig-humoristischen Motto „Sommer, Sand und Gwaaf“.

    Drei Männer, eine Aufgabe: Volkachs Erster Bürgermeister Heiko Bäuerlein, Comödie-Macher und künstlerischer Leiter des Kabarett-Sommers Volker Heißmann und Marco Maiberger, Leiter der Touristinformation Volkacher Mainschleife (von li.) präsentieren auf einer Pressekonferenz Konzept und Programm der Veranstaltungsreihe 2021 auf dem Weinfestplatz. (Foto: Eden / VG Volkach)

    „Trotz des momentan noch andauernden Lockdowns laufen die Vorbereitungen für diesen zweiten Kabarett Sommer bereits auf Hochtouren“, sagt Heißmann. „Wir freuen uns sehr auf Volkach und darauf, wieder vor Publikum spielen zu dürfen und den Menschen endlich wieder Abwechslung zu bieten.“ Der genaue Programm-Plan wird gerade zusammengestellt und in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht. Jedoch, bei allem Spaß, der garantiert geboten wird: Bitte immer und überall auf dem Veranstaltungsgelände „an die hygienischen Regeln wie Abstand wahren und Maskenpflicht denken und diese Vorgaben einhalten". Alles weitere zu eventuell nötigen Corona-Maßnahmen werden auf www.comoedie.de sowie auf www.volkach.de veröffentlicht.

    HIER GEHT'S ZUM VERANSTALTUNGSPLAN