• Comodie Goes 16 9
  • Web Goes Hazel
  • Web Goes Krebs
  • WebOLLI
  • Comodie Goes Volkach1
  • HR Zusatz
  • Reich
  • Appeltweb
  • Web Goes Django TV
  • Web Goes Miller TV
  • Web Goes Rudiger TV
  • Web Goes WKrebs TV
  • Paul Panzer 2020 Midlife TV
  • Olaf Schubert 11 2020 Zeit Fur TV
  • Altinger NEU Web
  • KKK Web

    Stadion2020 FBs

    ■ Maskenpflicht ■ Abstandsgebot ■ Einlassregelung ■ Abendkasse ■ Catering ■ Toiletten

    Was sonst noch wichtig ist...

    ZUSCHAUERKAPAZITÄT

    Unter Einhaltung aller gesundheitlichen Vorgaben und Regeln sind in dem für die Comödie Fürth ausgewiesenen Veranstaltungsbereich (Kurve Süd, Block Q und P) maximal 500 Gäste möglich, die „aktiv“ an der Veranstaltung teilnehmen.

    DESINFEKTIONSMITTEL-SPENDER

    In dem für die Comödie Fürth relevanten Veranstaltungsbereich befinden sich 2 Stellen, an denen Desinfektionsmittel und Seife für die Gäste zur Verfügung stehen.
    Dazu kommt eine weitere Stelle mit Desinfektionsmittel-Spendern im Eingangsbereich für die Besucher – und jeweils in den Toiletten.

    ABENDKASSE / EINLASS

    Alle Besucher betreten den Veranstaltungsbereich über die beiden seitlichen Stadion-Zugänge „EINGANG TOR C“ und „EINGANG GÄSTE“. Mittels Bodenmarkierungen wird gewährleistet, dass der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.
    WICHTIGER HINWEIS: Alle Besucher einer Veranstaltung müssen sich an der Abendkasse / Einlass anmelden unter Vorlage des für die Veranstaltung nötigen Tickets und in Verbindung des gültigen Personalausweises, sodass eine lückenlose Dokumentation und – falls sich die Notwendigkeit ergibt – auch eine Nachverfolgung möglich ist.

    MASKENPFLICHT / Mund- und Naseschutz

    Alle Personen, die sich im Veranstaltungsbereich aufhalten, sind verpflichtet, auf den Bewegungsflächen einen Mund-/Naseschutz zu tragen. Ausnahme: Am Sitzplatz kann der Mund-/Naseschutz abgenommen werden, da an dieser Stelle aufgrund des vorgelegten Sitzplanes der Mindestabstand von 1,50 Meter ununterbrochen eingehalten wird (gesperrte Sitze, gesperrte Reihen).
    Hier nochmals die wichtige Info: Sollten Zuschauer während der Vorstellung zur Toilette gehen oder den Platz aus anderen Gründen verlassen wollen, so müssen sie ihren Mund-/Naseschutz tragen. DIeses gilt auch für die Zuschauer der gesamten Sitzreihe, an der diese Personen vorbeigehen müssen..

    CATERING

    Es ist erlaubt, zu den Vorstellungen eigene Getränke in PET-Flaschen mitzubringen! Glasflaschen oder Thermobehälter dürfen nicht ins Stadion mitgebracht werden - diese Behältnisse werden bei der Einlass-Kontrolle vom Ordnungsdienst eingesammelt!
    Zudem bietet das Fürther Café "SAMOCCO" im Stadion vor einer Veranstaltung den Besuchern Mineralwasser an (0,5 l-Flasche = 3,-- €). Der Erlös wird für einen karikativen Zweck gespendet!
    Leergut bitte beim Verlassen des Stadions am Ausgang abgeben!

    Ein übliches Catering (Essen und Trinken) im Stadion kann während einer Veranstaltung der Comödie Fürth NICHT angeboten werden. Begründung: Gruppenansammlungen sind während der nur kurzen möglichen Ausgabezeiten nicht auszuschließen und es sollen unnötige Laufwege sowie ein Verlassen des Sitzplatzes vermieden werden.

    TOILETTENANLAGE

    Die Toilettencontainer sind beschildert und befinden sich hinter den Blöcken Q und P. Erläuterung: Die Toilettenanlage in den relevanten Veranstaltungsbereichen ist auf die Auslastungzahlen im Normalbetrieb bei einer Fußball-Veranstaltung ausgelegt. Die Dimensionierung der Toiletten-Anlagen ist daher deutlich ausreichend, da die von der Comödie Fürth präsentierten kulturellen Veranstaltungen eine deutlich geringere Besucheranzahl aufweisen werden.

    AUFKLÄRUNG und HINWEISE

    Im gesamten Veranstaltungsbereich werden Hinweisschilder gut sichtbar angebracht, die auf die Abstandsregelung und die Pflicht des Mund-/Naseschutzes hinweisen. Wir bitten unsere Besucher, diese hygienisch-medizinischen Vorgaben während des gesamten Aufenthaltes im Veranstaltungsbereich zu beachten.
    Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten, wird zudem ein Hygienebeauftragter der Comödie Fürth vor Beginn einer jeden Aufführung auf die Pflichten der Teilnehmer hinweisen.