• Hader 03 2024 On Ice 2Termine KORR Web
  • Schmelzer 06 2024 ZUSATZ Beruhigt Web
  • Lach Mahl NEWS
  • Live On Tour Messner Live De
  • Fitz 06 2024 Avanti Web
  • Appelt 04 2024 Startschuss Datum Neu Web
  • Der TOD 04 2024 Gevatter Unser Web
  • 4Souls 04 2024 Songs Seele Web
  • Weies Rossl 02 2024 NEU FU Web
  • Schleich 18 06 2024 Das So Sagen Web
  • KKK 05 2024 Kerwa Web
  • Marco Rima 04 2024 Ich Weiss Nicht Web
  • HundR 04bis06 2024 Seitensprung NEU Gelb Web
  • Witz Olli 04 2024 Frisch Gestrich Web
  • Suchtpotenzial 06 2024 Ballebad Web
  • Zinner 06 2024 Der Teufel Und Ich Web
  • Eure Mutter 27 28 Juni 2024 Fisch Fromm Web
  • Malmsheimer 06 2024 Rigorosum Web
  • Asul 06 2024 Am Ende Vorn Web
  • WKrebs 06 2024 Bavaria 2Termine Web
  • Luttichau 06 2024 Plugged Web
  • TBC 06 2024 Macht Sonst Keiner Web
  • DLW Kissingen 2024 NEU Sw Web
  • Panagiota 10 2024 Wer Bremst Web

    Fürth: Operetten-Klassiker
    mit Heißmann & Rassau

    Das "Weiße Rössl" kommt nach Fürth!

    „Die knapp drei Wochen in Bad Kissingen waren schon recht arbeitsintensiv und physisch anstrengend“, gestehen Volker Heißmann und Martin Rassau. Aber: „Es hat uns zusammen mit unseren tollen Kolleginnen und Kollegen, dem Technik-Team und allen anderen Helfern ein wahnsinniges Vergnügen bereitet“, betont das Fürther Komödianten-Duo.
    Auch die Zuschauer, die sich – wie zum Start – selbst nicht von Regenfluten aufhalten ließen, waren von den Open Air-Vorstellungen begeistert. Und weil es im Bad Kissinger „Weißen Rössl“ so schön war, feiert die Operette nach dem Original von Ralph Benatzky ab 20. Februar 2024 in der Comödie eine Wiederholung.
    Natürlich eine Nummer kleiner als im Vergleich zur gewaltigen Kulisse im Luitpoldbad. Doch keineswegs mit weniger Aufwand und auch mit dem erstklassigen Ensemble, zu dem wieder Starsopranistin Isabel Blechschmidt als Wirtin Josepha gehört und in die Oberkellner Leopold alias Volker Heißmann unsterblich verliebt ist. „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein“ und so geht es auch im Fürther „Weißen Rössl“ drunter und drüber! TICKET = HIER

    Hier ein paar Impressionen aus Bad Kissingen zur Appetitanregung für Fürth (Fotos: Kati Farkas):

      

     

     

     

     

     

     

     

     

    Für Ihre Planungen >H I E R  alle Termine in der Comödie Fürth



    Kurz zur Story: „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein“ und so geht es auch im Hotel „Weißes Rössl“ drunter und drüber! Denn der charmante Oberkellner Leopold (Volker Heißmann) ist unsterblich in seine Chefin Josepha (Isabel Blechschmidt) verliebt.
    Doch sie hat ihrerseits nur Augen für den weltmännischen Rechtsanwalt Dr. Siedler. Dieser flirtet jedoch seinerseits ungeniert mit der reizenden Tochter des Berliner Großindustriellen Giesecke – der zufällig auch noch sein Gegner in einem laufenden Rechtsstreit ist. Als schließlich noch der schöne Sigismund (Martin Rassau) mit verwegenen Flirtmanövern die wahre Liebe sucht und sich der alte, aber ebenso freche Piccolo (KS Josef Forstner) einmischt, ist das Chaos am Wolfgangsee perfekt.
    Weil aber im „Weißen Rössl“ das Glück vor der Tür steht, ist trotz Turbulenzen und Eifersüchteleien ein Happy End im Ferienparadies garantiert.

    Besetzung:
    Leopold = Volker Heißmann
    Sigismund = Martin Rassau
    Josepha = Isabel Blechschmidt
    Dr. Siedler = Patric Dull
    Ottilie = Antonia Streitenberger
    Klärchen = Christin Deuker
    Giesecke = Heinz-Arthur Boltuch
    Piccolo = KS Josef Forstner
    Ensemble:
    Jodlerinnen - Yael de Vries, Elisabeth Schuller, Irene Eggerstorfer, Judith Urban
    Wolfgangsee Harmonists -  Robert Stumpf, Benjamin Heil, Kevin G. Valentine, Christopher Hemmmans

    Musikalische Leitung: Andreas Rüsing; Inszenierung / Textfassung: Stephanie Schimmer; Bühnen- und Kostümbild: Toto; Choreografie: Kati Farkas; Maske: Sieglinde Feck.
    Eingespielt vom Thilo Wolf Orchester. Musikalische Leitung Aufnahme: Thilo Wolf.

    Infos zum TICKET-VERKAUF:
    Karten online erhältlich auch über: www.comoedie.de
    Info-Telefon: 09 11. 74 93 40