• HP Verkaufter Grovater 2021 Web
  • Paul Panzer 09 2021 Midlife VERlegt Web
  • BADESALZ 09 2021 KAKSI VERlegt Web
  • Hazel Kennen Sie 10 2021 SH Web
  • HR Sketch 10 2021 AA Web
  • Martin Kalberer 10 2021 Web
  • HP Erkan Stefan OKT 2021 Web
  • Haisdn Daisd 10 2021 Web
  • Havener 10 2021 Feuerproben Web
  • VivaVoce OKT 2021 NEU2 Glucksbringer TV
  • Rudiger 10 2021 Web
  • Grinsekiste 2021 Web
  • Suchtpotenzial 2021 Comdie
  • Mundstuhl NOV 2021 Web
  • Leon Windscheid 11 2021 Web
  • Lisa Fitz 11 2021 Dauerbrenner Web
  • Bielendorfer 11 2021 Lustig Web
  • Ruthe 11 2021 Stadthalle Web

    DIE MASKEN sind gefallen!

    Wir starten ab dem 14. September in die NEUE Comödien Saison 2021/22

    Für Bayern gelten seit einigen Tagen vollkommen neue Corona-Richtlinien, die auch eine Vollauslastung der Comödie Fürth zugelassen hätten. Wir haben uns jedoch dazu entschlossen, die reduzierte Kapazität unseres Theaters bis zum Ende des Stücks „Der verkaufte Großvater“ am 08. Oktober beizubehalten (siehe Saalplan unten).

    Daher gilt im Moment: Eine FFP2- oder eine medizinische Maske müssen Sie nur auf dem Weg zu Ihrem Platz, nicht aber am Platz selbst tragen. Zusammen mit unserem Hygienekonzept (siehe unten) ist Ihr BESUCH in der COMÖDIE absolut SICHER!

    ersatztermineGGG

    Wie für Veranstaltungen in Innenräumen ab einer Inzidenz von 35 grundsätzlich vorgesehen, gilt auch bei uns bis auf Weiteres das so genannte 3G-Modell.

    Das bedeutet, dass Sie entweder vollständig geimpft, von einer Covid 19-Infektion genesen oder negativ auf das Corona-Virus getestet sein müssen, um eine Vorstellung besuchen zu können.

    Beachten Sie bitte auch, dass ein Antigen-Schnelltest maximal 24 Stunden, ein PCR-Test maximal 48 Stunden alt sein darf.

    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir den jeweiligen Nachweis beim Zugang ins Theater kontrollieren müssen. 

    Halten Sie daher Ihre Eintrittskarte, den jeweiligen GGG-Nachweis (Dokument oder Digital) sowie Ihren Lichtbild-Ausweis bereit.

    Weiterhin bitten wir Sie, frühzeitig zu kommen, um Wartezeiten zu vermeiden.

    Bitte bleiben Sie Zuhause, wenn Sie COVID 19-Symptome zeigen wie: Fieber, trockener Husten, Kopf-/Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Verlust von Geruchs-/Geschmackssinn!
    Ein Besuch der Veranstaltung ist auch dann ausgeschlossen, wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt mit einem bestätigten COVID 19-Erkrankten hatten!

    Bitte beachten Sie, dass sich die Regeln und Verhaltensmaßnahmen kurzfristig ändern können. Wir informieren Sie tagesaktuell auf unserer WEBSITE.

    ! WICHTIG !
    Vergessen Sie Ihren LICHTBILD-AUSWEIS nicht!

     

     

    MIT SICHERHEIT LACHEN!

    Die Gesundheit der Besucher hat für die Comödie Fürth erste Priorität.
    Darum sind wir sehr gut vorbereitet, Ihnen ein unbeschwertes Lachen in Sicherheit zu gewährleisten!
    Neben einem ausgeklügelten Hygiene-Konzept kommt sowohl in unserem Theater als auch in der Gastronomie das hochmoderne Anti-Virus-System zum Einsatz, dass sich sowohl in vielen anderen Theatern als auch in Krankenhäusern und Kliniken, Hotels und Einkaufszentren u.v.m. bestens bewährt hat. Hygiene-Konzept der Comödie


    Zu diesem auf Ionen-/Ozonerzeuger basierenden Luftreinigungssystem in der bestehenden Lüftungsanlage setzt die Comödie vier neue mobile Raumluftreiniger nach dem gleichen Prinzip ein.

    Diese sind ausgestattet mit zusätzlichen Hepafiltern und sorgen für frische und gefilterte Luft.
    Weiterhin gilt aber: Maskenpflicht, Abstand halten, Rücksicht auf andere Besucher!

    Und wir bitten Sie: Informieren Sie sich stets tagesaktuell über mögliche behördliche Änderungen bzw. Ergänzungen in Sachen Corona-Schutz!

    Reduzierte Besucher-Kapazität:
    SAALPLAN für die Vorstellungen
    ab 14. September bis 08. Oktober 2021